Cajeputöl

wird durch Wasserdampfdestillation, mit einer Ausbeute von 0,8 bis 1,0 %,  aus den Blättern und Zweigen des Cajeputbaums gewonnen. Beim Abkühlen setzt sich das ätherische Öle vom Wasser ab, sodass man dieses trennen kann. Es ist schon länger im asiatischen Raum als Heilmittelbekannt und wurde im 17. Jahrhundert nach Europag gebracht. Der Baum wird in Indonesien, Australien und den umliegenden Ländern kultiviert und erreichet eine Wuchshöhe von bis zu 40 Meter. Der Name stammt aus der malayisischen Sprache für caja (wei) und putie (Holz).


Produktdetails

Qualitäten:konventionell, Bio
Aussehen:gelbe bis grüne Flüssigkeit
CAS Nummer:85480-37-1
Herkunftsland: Indonesien
Aggregatzustand:flüssig
Gebinde:5 kg Kanister / 10 kg Kanister / 25 kg Kanister
INCI:Melaleuca Leucadendron Cajeputi oil
EINECS:287-316-4, 85480-37-1
Haltbarkeit:16 Monate
Lagerung:kühl, trocken, lichtgeschützt im geschlossenen Gebinde lagern.

Ihre Ansprechpartner

Furkan Budak

Regional Sales Manager für PLZ (DE) 2, 3, 4, 5, 6 und international
Tel.: +49 (0)8193/9312-10

Gerhard Schorsch

Regional Sales Manager für PLZ (DE) 0, 1, 7, 8, 9 und Österreich und Schweiz
Tel.: +49 (0)8193/9312-60