MCT-Öl (Neutralöl)

MCT-Öl (Neutralöl)

 werden aus tropischen Ölen wie Kokos- oder Palmöl gewonnen. Sie werden als MCT-Öle (medium chain triglycerides, übersetzt mittelkettige Triglyceride) bezeichnet. Die vier MCT sind Capron- (6:0), Capryl- (C8:0), Caprin- (C10:0) und Laurinsäure (C12:0). Die Zahl vor dem Doppelpunkt gibt die Anzahl der Kohlenstoffatome wieder, die Zahl dahinter die Anzahl der Doppelbindungen. Da es sich um gesättigte Fettsäuren handelt, besitzen die Säuren keine Doppelbindungen. Chemisch gesehen handelt es sich um einen Fettsäureester. Die chemische Bezeichnung ist Glyceryltrioctanoat / - decanoat. 
Das Öl ist eine Mischung aus den mittelkettigen Fettsäuren natürlichen Ursprungs. Es ist leicht gelblich bis farblos hat keinen Geruch und eine niedrige Viskosität. 
Es ist in verschiedenen Qualitäten für die Pharma- und Lebensmittelbranche erhältlich. Das Öl ist mit einer RSPO Zertifizierung (Roundtable on Sustainable Palm Oil)verfügbar. Bei dieser Zertifizierung wird auf einen nachhaltigen Anbau von Palmöl geachtet. Das MCT-Öl ist auch auf der Basis von Kokosöl verfügbar. Hier wird auf den Einsatz von Palmöl komplett verzichtet.


Produktdetails

Qualitäten:Kokosbasiert, Mischung, Typ ph. Eur.
Aussehen:leicht gelblich bis farblos
CAS Nummer:73398-61-5
Herkunftsland: Deutschland
Aggregatzustand:Flüssig
INCI:(Caprylic) Capric Triglyceride
EINECS:277-452-2
Haltbarkeit:24 Monate
Lagerung:kühl, trocken, lichtgeschützt, in geschlossenen Gebinden lagern

Ihre Ansprechpartner

Furkan Budak

Regional Sales Manager for zip code area (DE) 2, 3, 4, 5, 6 and international
Tel.: +49 (0)8193/9312-10

Gerhard Schorsch

Regional Sales Manager for zip code area (DE) 0, 1, 7, 8, 9, Austria and Switzerland
Tel.: +49 (0)8193/9312-60