Macadamianussöl

Macadamianussöl

wird aus der Nuss des Macadamia-Baums gewonnen. Der Baum kommt ursprünglich aus Australien, wird aber mittlerweile auch unter anderem in Hawaii und Südafrika angebaut.

Charakteristische Eigenschaften: 
*hoher Anteil an Palmitoleinsäure und ungesättigten Fettsäuren 
*reich an Vitaminen 
*hat einen nussigen Geschmack und Geruch 
*guter Ersatz für das tierische Nerzöl (Mink oil)

Anbau: 
Der Macadamianuss-Baum trägt erst nach ca. 7 Jahren das erste Mal Nüsse. Geerntet werden diese, abhängig vom Anbaugebiet, von April bis September. Die Nüsse besitzen eine dicke, grüne Schutzschicht und fallen, sobald sie reif sind, allein vom Baum. Danach werden sie aufgelesen und mit speziellen Knackmaschinen geöffnet, da sie händisch nicht zu öffnen sind. 
Anschließend werden die Nüsse gekocht oder geröstet, um das Öl zu gewinnen. Aufgrund der komplizierten Verarbeitung und des schwierigen Anbaus, zählt das Öl zu den teuersten Ölen der Welt.


Produktdetails

Qualitäten:kaltgepresst, kaltgepresst kbA, raffiniert, raffiniert DAC, raffiniert kbA
Aussehen:hellgelb bis beige
CAS Nummer:128497-20-1/ 129811-19-4
Herkunftsland: Kenia, Südafrika
Mindesthaltbarkeit:16 Monate
Aggregatzustand:flüssig
Gebinde:Kanister, Fässer, IBC
INCI:Macadamia Ternifolia Seed Oil
Lagerung:kühl, trocken, lichtgeschützt, in geschlossenen Gebinden lagern

Ihre Ansprechpartner

Furkan Budak

Regional Sales Manager für PLZ (DE) 2, 3, 4, 5, 6 und international
Tel.: +49 (0)8193/9312-10

Gerhard Schorsch

Regional Sales Manager für PLZ (DE) 0, 1, 7, 8, 9 und Österreich und Schweiz
Tel.: +49 (0)8193/9312-60