Kukuinussöl

Kukuinussöl

ist ein pflanzliches Öl, dass sich vor allem durch seinen hohen Anteil an ungesättigten Fettsäure auszeichnet. Darunter sind auch für den Körper essentielle Säuren. Kukuinussöl wird aus den Samen des Kukuinussbaums, auch Lichtbaum genannt , gewonnen. Der Baum gehört der Familie der Wolfsmilchgewächse an. Ursprünglich wuchs er an Berghängen und Schluchten in Hawaii, ist aber inzwischen auch in Polynesien, dem südlichen Asien, Australien und Ceylon zu finden. Der Baum hat weiß bis rosafarbene Blüten, aus denen die grünen, rundlichen Früchte entstehen. Diese bestehen aus einer harten Schale, die zwei harte, steinartige Früchte enthält. Ausgewachsene Bäume tragen 35-45 kg Früchte pro Jahr. Das Öl wir durch Extraktion, Heiß- oder Kaltpressung gewonnen und danach schonend filtriert und gereinigt oder raffiniert. Das Öl hat eine hellgelbe bis orange Farbe und einen säuerlichen, grasigen und teilweise chemischen Geruch. Es zeichnet sich durch seinen hohen Gehalt an ungesättigten Fettsäuren, wie der Linol- oder der Linolensäure, mit bis zu 90% aus. Es ist damit eines der Öle mit dem höchsten Fettsäureanteil. Auch hat es einen hohen Anteil an Vitamin A und E Im Gegensatz zu anderen Ölen zieht es ohne Fettfilm schnell in die Haut ein. Es bietet zudem einen natürlichen Lichtschutzfaktor von 10.


Produktdetails

Qualitäten:kalt gepresst, kalt gepresst kbA, raffiniert
Aussehen:klar bis orange
CAS Nummer:8015-80-3
Herkunftsland: Indonesien, Malaysia
Aggregatzustand:flüssig
Gebinde:Kanister, IBC, Fässer
INCI:Aleurites Moluccana Seed Oil
Haltbarkeit:18 Monate
Lagerung:kühl, trocken, lichtgeschützt und luftgeschützt in geschlossenem Gebinde lagern

Ihre Ansprechpartner

Furkan Budak

Regional Sales Manager für PLZ (DE) 2, 3, 4, 5, 6 und international
Tel.: +49 (0)8193/9312-10

Gerhard Schorsch

Regional Sales Manager für PLZ (DE) 0, 1, 7, 8, 9 und Österreich und Schweiz
Tel.: +49 (0)8193/9312-60